Die Eisenbahnwelt in Rabland

Posted November 14th, 2011 in Allgemein, Meran by tiroler

Die Eisenbahnwelt in Rabland in der Nähe von Meran ist allen Eisenbahnfans und Modelleisenbahnbauern und -sammlern ein Begriff. Es ist die größte Modeleisenbahnanlage Italiens mit über 20.000 Sammlerstücken, der größten Privatsammlung Europas. Dabei sind die originalgetreuen Replikationen in Miniatur der südtiroler Landschaft fast schon die Hauptattraktion. Die Sammlung kann man sich an bestimmten Tagen ansehen, sie ist von 10 Uhr bis 17 Uhr geöffnet. Sie öffnet an folgenden Tagen: 20. + 27.11, 04./11./18. + 25.12. und am 01.01.2012. Es werden sich hier nicht nur die Großen, sondern auch die Kinder im besonderen wohl fühlen, denn für sie gibt es auch extra Spielecken. Jetzt in der Weihnachtszeit eine besonders schöne Abwechslung, die einen spannenden Vor- oder Nachmittag garantiert.

Stadturlaub in Bozen

Posted August 11th, 2011 in Hotels by tiroler

Die Bozener Lauben entlang schlendern, auf einem der schönen Plätze in einem Café sitzen und auf die Bergkulisse schauen oder sich verwöhnen lassen: das Premstaller ist ein Hotel in Bozen, von dem man die Stadt aus wunderbar entdecken kann. Zahlreiche Schlösser und Burgen liegen in und um Bozen, zum Beispiel Schloss Runkelstein, die Haselburg oder die Ruine Weineck. Die vielen sakralen Bauten mit Fresken, Malereien und Figuren faszinieren jeden Kunstliebhaber. Wer gerne sportelt, findet ebenfalls viel Gelegenheit vom Hotel in Bozen. Der Radkunstweg, der über Kardaun nach Blumau führt ist etwas ganz fürs Auge, die Spazierwege Guntschna- und Oswaldpromenade laden zur Muße ein und die nahe Umgebung ist ideal, die eigene Lieblingssportart auszuprobieren. Reiten, Wandern, Gleitschirmfliegen – den Möglichkeiten sind (fast) keine Grenzen gesetzt. Ob Kultur oder Natur, faulenzen oder aktiv sein, alles ist möglich. Und in der Abwechslung liegt die Ausgeglichenheit.