Salewa Basecamp

Posted Dezember 27th, 2013 in Sport, Wandern by tiroler

Vom 27. Dezember bis zum 9. Januar findet in Meran 2000 das Salewa Basecamp statt. Hier auf über 2.000 Meter Höhe kann man mitten im Winter zelten. Im Sommer ja nichts ungewöhnliches, doch bei diversen Minusgraden und auf Schnee doch schon eher ein Abenteuer. Aber man kann sich warm einpacken, man schläft in einem kuscheligen Schlafsack und merkt nichts von der Kälte. Aber die unglaubliche Stille umhüllt einen, lässt einen tief in sich selber einkehren. Insgesamt 14 Expeditionszelte bieten eine romantische, ungewöhnliche Übernachtungsmöglichkeit. In der nahegelegenen Mittager-Hütte bekommt man vorher aber noch ein wärmendes Abendessen und das Frühstück macht einen auch schnell wieder munter. Eine Nacht im Salewa Basecamp kostet knapp 110 €. Buchung über Salewa Basecamp Meran.

Der Panoramapass in Welschnofen

Posted Juli 21st, 2011 in Wandern by tiroler

Im Winter ist es ganz normal, dass man einen Skipass hat, denn mit ihm kann man die zahlreichen Lifte benutzen. Im Sommer benutzt man sie jedoch auch als Wanderer. Dafür gibt es beispielsweise den Panoramapass, den man in Welschnofen – Karersee und im Fassatal benutzen kann. So kann man auf die Monzonigruppe, den Langkofel, die Marmolada oder den Rosengarten und von den Höhen nach unten wandern. Es gibt den Panoramapass für Erwachsene und Kinder je für 3 bis 6 Tage, für 6 Tage (die man sich aussuchen kann) und für 7 bis 13 Tage und kostet von 37 € bis 69 € für Erwachsene und von 29 € bis 51 € für Kinder, die ab den 1.1.1997 geboren sind. Man kann die Lifte in dem Zeitraum so oft benutzen wie man möchte.