Südtirol

Südtirol – mehr als nur ein Urlaubsland

Südtirol hat das ganze Jahr über Saison. Bedingt durch sein mildes und sonnenverwöhntes Klima war Südtirol schon für unsere Vorfahren ein beliebtes Ferienziel. Ob es nun Kaiserin Elisabeth von Österreich oder reiselustige Bürger aus Deutschland über die Alpen zog, an der Beliebtheit dieser Region hat sich bis heute nichts geändert. Im Gegenteil – Südtirol ist noch attraktiver geworden und das nicht zuletzt wegen seiner Anpassungsfähigkeit und Vielseitigkeit.

So können naturverbundene Besucher neben der herrlichen Landschaft und den malerischen Städten und Dörfern in hervorragend ausgestatteten Hotels Urlaub für Leib und Seele machen. Ob Wellnessurlaub, ein Aufenthalt in einem Wellnesshotel Südtirol bzw. einem Wanderhotel oder einem geselligen und behaglichen Familienhotel, hier ist alles möglich.

Auch den Aktivitäten sind schier keine Grenzen gesetzt. Wer es ruhig und beschaulich liebt, kann sich auf sonnigen Terrassen, schönen Spazierwegen und grandiosen Ausblicken auf die beeindruckende Bergwelt Südtirols hervorragend erholen. Für aktivere Urlauber bieten die vielfältigen Wanderrouten und Wintersportmöglichkeiten ein reiches Betätigungsfeld. Zum Ausklang noch ein entspannender Besuch im Wellnessbereich des Hotels, um sich dann dem Genuss der Südtiroler Spezialitäten zu widmen, die ihre Vielfalt der harmonischen Verbindung von Österreichs und Italiens Küchen verdanken.

Südtirol empfängt seine Besucher mit einer unvergleichlichen Landschaft,  kulturellen und historischen Sehenswürdigkeiten und dem Charme traditioneller und qualitätsbewusster Gastfreundschaft.